Dark Forest
Just thinking Gedichte Cogito ergo sum Gästebuch Kontakt Archiv
All you can (r)eat?

Werte Gemeinde. Wir sind heute hier zusammen gekommen, um das normale Leben zu Grabe zu tragen. Denn das Leben, wie wir es kennen, ist nicht mehr. Nicht hier, nicht heute und niemals. So lasset uns nun die Augen öffnen und sehen, welches Leben wir wirklich leben. Lasset uns darüber anchdenken, wer wir sind und woher wir kommen. Doch zuvor lasset mich eingie Worte sagen, liebe Gemeinde. Denn es gibt etwas, das noch vorher gesagt werden muss, bevor wir uns dem widmen, dem wir uns widmen wollten.
Der Mensch isst, was er essen kann, liest, was er lesen kann und denkt nicht im Geringsten darüber nach, warum er dies tut. Er denkt nicht darüber nach, warum im Irak wieder Menschen getötet wurden. Steht es in der Zeitung, so schlägt man den Artikel auf, liest ihn und isst nebenbei seinen Marmeladentoast. Vielleicht hören andere von einem dann ein leises "Oh!" oder ein "Arme Hunde.", doch wird niemand begreifen, was dort geschehen ist. Auch werden wir jeden Tag aufs Neue beobachten, wie unsere Kinder aufwachsen und die Welt erkunden. Wir werden denken, das sind Kinder, die kennen die Welt noch nicht.
Liebe Gemeinde, wir irren uns! Wir mögen keine Kinder mehr sein, doch sind wir so blind, wie wir unsere Kinder einschätzen. Sie erblicken etwas, das ihnen neu erscheint, sie freuen sich darüber und lachen. Doch wir, liebe Gemeinde, sehen es als selbstverständlich, wenn es schneit. Wir leben damit, wenn Menschen sterben. Gut, es ist wahr, dass wir trauern, wenn wir unsere Liebsten verlieren. Doch trauert lieber um euer eigenes Wohl! Trauert, dass ihr nie wach sein werdet! Liebe Gemeinde, wir müssen erwachen! Wir müssen wach sein, wenn wir wach sind! Lasset uns die Augen öffnen und sehen, warum wir leben! Lasset uns das Geühl abwerfen, wach zu sein und doch zu schlafen! Leget das Buch weg, nehmet euer Hühnchen aus dem Mund und denket nach, warum ihr existiert!! Ja, liebe Gemeinde, lasset uns das normale Leben zu Grabe tragen, ein neues Kapitel aufschlagen und überlegen, was wir sind!!

13.7.07 23:06


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]
_________________________________
Design // Host
Gratis bloggen bei
myblog.de